loadingimg

Bitte warten...
  • Jetzt registrieren

/
0 Stück / 
0.00 EUR
  • Suchen
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar
Archiv
  • 2017
  • 2016
  • 2015
Kinderwagen Amelis MUKI im Test
  • Heute dürfen wir Ihnen einen schönen Bericht zu dem Kinderwagen Amelis Muki einer unseren Kundinnen präsentieren. Sie berichtet von Ihrer Erfahrung mit dem Modell Muki ETNO. Wir sind sehr dankbar für dieses wertvolle Feedback. Hier der Bericht von Victoria, einer glücklichen Mutter der kleinen Sophia :)

     

    Ich Victoria, meine kleine Tochter Sophia und der Kinderwagen Amelis Muki sind ein gelungenes Trio. Und so hat es angefangen. In freudiger Erwartung setzte ich mich mit völlig neuen Themen auseinander. Der Kinderwagenkauf stand ganz oben auf meiner Liste. Ich habe unzählige Webseiten durchstöbert, Anfragen an viele Online Shops gesendet, um das Kinderwagendilemma zu erleichtern. Die Entscheidung wurde dadurch aber nicht einfacher.

     

    Ich weiß, es geht in erster Linie nicht um das Aussehen, sondern um die Funktionalität und Handhabung. Aber wenn mich der Kinderwagen optisch in den ersten Sekunden nicht überzeugt hat, würde ich ihn trotz der tollsten Funktionalität nicht kaufen. Durch Anzeigen in Google bin ich auf die Seite MeinKinderwagen.com gestoßen. Das Design von Amelis Muki Etno hat meinen Geschmack getroffen - schlicht mit einem Gewissen etwas.  

     

    Mein Interesse wurde geweckt und ich fing an, nach Testbereichen, Produktbewertungen bzw. Erfahrungen von Kunden über Classico Amelis Kollektion im Internet zu suchen. Nicht einmal auf Amazon bin ich fündig geworden. Deswegen war ich erstmal richtig enttäuscht. Also habe ich einfach bei MeinKinderwagen.com angerufen und mich beraten lassen. Die Dame am Telefon hat meine leichte Skepsis gespürt und auf das Programm Kinderwagen live testen hingewiesen.  Anfang Oktober 2016 bestellte ich den Amelis Muki, um ihn zu testen. Nach circa 2 Wochen Wartezeit kam er gut verpackt an meiner Haustür an.

     

    Hier ein paar Fotos und Anmerkungen zu diesem schönen Kinderwagen:

     Amelis Muki Kidnerwagen



    Sicherheit

    Sicherheit das Thema Nummer 1 beim Kinderwagenkauf. Ist er sicher genug? Kann man den Kinderwagen vertrauen? Schließlich liest man so viel Schlechtes im Internet über Kinderwagen, die oft ein paar Male ein Service in Ihrer Lebensdauer brauchen, schlecht riechen und schadstofflastend sind. Ich wollte einen Kinderwagen im Mittelpreissegment, der mich sowohl optisch als auch preislich überzeugt. Einfach ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, das natürlich mit einem deutschen Zertifikat belegt ist.  Der Kinderwagen Muki ist durch den TÜV Rheinland zertifiziert, entspricht auch der europäischen Sicherheitsnorm EN1888. Laut Hersteller sind alle Stoffe nach ÖKOTEX 100 zertifiziert. Also bin mal erleichtert, denn ich konnte keinen unangenehmen Geruch beim Auspacken feststellen und auch die Stoffe greifen sich sehr angenehm an. Der 5-Punkt Sicherheitsgurt mit Polsterung an den Schultern sorgt zusätzlich für die Sicherheit.

    Kinderwagen Amelis Muki

    Amelis Muki Kidnerwagen

    ZUBEHÖR

    Das Besondere bei diesem Kombikinderwagen ist das große Zubehörpaket, dass bereits im Preis inkludiert ist: Moskitonetz, Regenschutz, Sonnenschutz,  Sitzauflage etc. Man braucht für das Zubehör kein extra Geld ausgeben, wie man es bei den bekannten Markenherstellern üblich ist…

    Der im Verdeck integrierte Sonnensegel ist genial und bietet einen tollen Schutz an sonnigen Tagen – ein absolutes MUSS im SOMMER!  Der Sonnenschirm entfällt somit hier komplett. Von meinen Bekannten mit Kindern habe ich oft gehört, dass sie besonders beim Fahren störend sind, da sie ständig hin und her wackeln und immer irgendwie im Weg sind.  Daher finde ich den Sonnenschutz einfach klasse!

    Ameils Muki Kinderwagen

    Buggy

    Ich war ziemlich überrascht von der Sitzfläche des Buggies. Sehr geräumig. Mein Mäuschen wird auch mit 3 Jahren genug Platz zum Sitzen haben – angenommen sie will noch im Kinderwagen kutschiert werden.

    Die passende Sitzauflage finde ich sehr schön und hochwertig.

    Kinderwagen Amelis Muki

    Mängel

    Das einzige Manko ist meiner Meinung nach der Griff, der sich nicht in der Länge verstellen lässt. Der Schiebegriff lässt sich nur in der Höhe verstellen. Es wäre auch schöner, wenn er in einer anderen Farbe passend zum Kinderwagen verfügbar wäre. Ähnlich wie bei den anderen Modellen der Classico AMELIS Kollektion. Die Griffe bei Amelis Rotterdam Amelis New York oder der limitierten Version Amelis HUGO finde ich besonders schön, indem sie mit dem Kinderwagendesign perfekt harmonieren.

     

    Handhabung/Funktionalität

    Wie sieht es aber mit den Funktionen aus? Da fängt es zuerst einmal an mit der Kompatibilität: ein Kinderwagen muss heute geeignet sein für Aufsätze jeder Altersklasse. Der MUKI ist geeignet für den Maxi-Cosi Autositz wie zum Beispiel die Modelle Pebbles, Cabriofix oder Citi. Ich habe den Muki als 2 in 1 Set mit Adapter bestellt um ihn mit der Autoschale Cabriofix verwenden zu können. Der Buggysitz lässt sich in beide Fahrtrichtung am Gestell anbringen. Das ist spätestens mit dem Buggy-Aufsatz sehr hilfreich, denn irgendwann wollen die Kleinen nach vorne gucken.

     

    Die Räder

    Der Amelis Muki ist mit stoßdämpfenden Luftreifen ausgestattet. Die Vorderräder lassen sich um 360° schwenken, aber auch feststellen und sind mittels Klick zum Abmontieren. Seitdem Sophia auf der Welt ist, gehen wir täglich spazieren und sind bis dato überall prima durchgekommen. Die Räder laufen sehr leicht und leise, der Wagen lässt sich toll manövrieren.

    Amelis Muki Kidnerwagen


    Wickeltasche

    Die Wickeltasche gehört zwar nicht zu den größten, die ich kenne, punktet aber mit stylischem Design.

    Kinderwagen Amelis Muki

    Stauraum

    Fast täglich wird der Kinderwagen im Kofferraum meines Autos verstaut. Daher muss das Zusammenklappen auf der einen Seite möglichst einfach sein, auf der anderen Seite hilft es, wenn sich ein Kinderwagen recht klein zusammenlegen lässt. Den Kidnerwagen Amelis Muki kann man mit wenigen Handgriffen kompakt zusammenlegen. Und das coole dabei der Buggysitz muss dafür nicht entfernt werden. Die Räder lassen sich einfach entfernen, somit verringert sich die Masse noch um einige Zentimeter.

    Amelis Muki Kidnerwagen

    FAZIT

    Die Zeit wird mir zeigen, was alles in diesem modernen Kinderwagen steckt!  Nach 3 Monaten Verwendung kann ich ihn allerdings auf jedem Fall empfehlen!

2017-03-02 09:55:00